Das Rathaus ist (bis vorerst 15.12.2021) geschlossen

Liebe Nußdorferinnen und Nußdorfer!

Gemäß Beschluss der Bayer. Staatsregierung bzw. des Bayer. Landtags gelten.....

Stop-Männchen: es ist verboten....

Liebe Nußdorferinnen und Nußdorfer!

 

Gemäß Beschluss der Bayer. Staatsregierung bzw. des Bayer. Landtags gelten entsprechend der aktuell angespannten Corona-Lage neue Regelungen. Ein Eckpfeiler der Regelungen sind Reduzierungen der physischen und sozialen Kontakte zu anderen Menschen auf ein absolut nötiges Minimum.

 

Das Rathaus ist daher (bis vorerst 15.12.2021) geschlossen.

 

Falls Sie etwas im oder vom Rathaus brauchen, bitten wir Sie um Kontakt zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Rathauses vorrangig per E-Mail oder Telefon. Wir bitten zu beachten, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, soweit es geht im Homeoffice arbeiten und teilweise nur nach vorheriger Anmeldung erreichbar sind.

 

Nach Bedarf können Besuchstermine vereinbart werden (den Bedarf entscheiden die/der Sachbearbeiter(in) und die/der Bürger(in) jeweils im Einzelfall).

Zu Besuchsterminen im Rathaus ist zudem zwingend ein 3-G-Nachweis gemäß § 3 Abs. 4 der Vierzehnten Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vorzuweisen; (schriftlicher oder elektronischer negativer Testnachweis hinsichtlich einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2).

 

Bei jedem persönlichen Kontakt bitte wir weiterhin um gute Händehygiene, Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung, Abstand voneinander (ca. 1,50 bis 2 Meter) und Verzicht auf das Händeschütteln.

 

Falls Sie Atemwegssymptome haben, sollten Sie nach wie vor auf jeden Fall auf den Besuch im Rathaus verzichten.

 

Wir bitten um Verständnis und bleiben Sie gesund

 

Ihre Rathausverwaltung