Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Gemeinde Nußdorf (Chiemgau)  |  E-Mail: info@nussdorf-chiemgau.de  |  Online: http://www.nussdorf-chiemgau.de

Herzlich Willkommen in Nußdorf im Chiemgau!

Traun_Bild1
Die Bayerische Wasserwirtschaftsverwaltung erhebt von Ende Juni bis Anfang Oktober 2016 an allen fließenden Gewässer in Bayern die Gewässerstruktur. Das heißt, dass in diesem Zeitraum Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einer von der Wasserwirtschaftsverwaltung beauftragten Firma, Bäche- und Fluß  ...mehr
Telefon
Kritsches Hinterfragen von Informationen aus allen Medien ist mehr denn je erforderlich!Bitte aufpassen, wenn Sie über die Google-Suche die Telefonnummer der GemeindeVERWALTUNG Nußdorf suchen.Es erscheint dann nämlich mit der Adresse und dem Google-Maps-Eintrag die Adresse und die Telefonnummer  ...mehr
Paragraph
An- und Abmeldungen Am 01.11.2015 trat das neue Bundesmeldegesetz in Kraft. Wer eine Wohnung bezieht, muss sich innerhalb von 2 Wochen nach Einzug im Einwohnermeldeamt der neuen Gemeinde anmelden. Der Wohnungsgeber ist verpflichtet, bei der Anmeldung oder Abmeldung mitzuwirken. Damit können Sch  ...mehr
Paragraph
 Auskünfte aus dem Melderegister an Private zum Zwecke der Werbung und/oder des Adresshandels sind künftig nur noch zulässig, wenn die Bürgerin und der Bürger vorher in die Übermittlung ihrer Meldedaten für diese Zwecke eingewilligt haben. Diese Einwilligung muss gegenüber Privaten ausdrüc  ...mehr
Bauleitplanung
Aus der Bauleitplanung werden die folgenden Unterlagen veröffentlicht:  ...mehr
Logo Kulturtage 2016
Nach Monaten der intensiven Vorbereitungen können am 14.07.16 um 19.00 Uhr die dritten Chiemgauer Kulturtage im Kulturhaus Chiemgau (ehemals Vereinshaus) eröffnet werden. Sehr vielen zum Großteil ehrenamtlichen Aktiven ist es zu verdanken, dass auch dieses Jahr wieder über 50 Projekte im Rahmen  ...mehr
Blick auf Nußdorf mit der Pfarrkirche St. Laurentius
Über die gemeinnützige Austauschorganisation Youth For Understanding (YFU) kommt ab August/September 2015 bis zum nächsten Sommer eine Austauschschülerin aus Litauen zu einer Familie in unseren Ortsteil Litzlwalchen. Die Schülerin wird hier zur Schule gehen und durch das Leben in einer Gastfami  ...mehr

drucken nach oben